Gestresste Beschaffungs- und Supply Chain-Prozesse

Wie sollen Unternehmen damit umgehen?

Ein Sturm braut sich über Deutschland und Europa zusammen. Für Katastrophentouristen ist dieser Sturm ein perfektes Szenario , denn die Liste der potenziellen Risiken und Störungen im Wirtschaftssystem und in den Lieferketten ist lang und vielfältig. Neben den politischen und ökonomischen Faktoren sind weitere wichtige strategische Fragen für Einkaufs- und Supply Chain-Organisationen offen: Wie soll mit der anhaltenden Störung in den Lieferketten umgegangen werden? Wie können Prozesse und Organisationen nachhaltig aufgestellt werden? Mit welchen Teams kann man diese Herausforderungen angehen?

Zweifellos: Unsere jetzige Zeit ist bestens dazu geeignet, sich Sorgen zu machen. Da Sorgen aber in aller Regel effizienzfeindlich wirken – genau wie Katastrophentouristen – möchten wir Ihnen dabei helfen, Ihre Beschaffungs- und Supply Chain-Organisation auf die nächsten Ernstfälle vorzubereiten.

Erfahren Sie in dieser Coffee Talk-Aufzeichnung...

...warum mehr Transparenz in Ihren Beschaffungs- und Supply Chain-Prozessen mehr Resilienz für Ihr Unternehmen bedeutet.
...welche Instrumente Ihnen dabei helfen, mehr Transparenz zu erreichen.
...wie Sie Ihre globalen Teams mitnehmen.
...wie Ihre nächsten Schritte und Ihre folgende Roadmap aussehen sollte.

 

Sprecher*innen:

Erika Thier, Workforce Management Expertin, apsolut Group

Axel von Kleist, Branchenexperte für Automotive & DMI, apsolut Group

Dr. Ferhat Eryurt, Business Transformation Experte, apsolut Group

  • Webinaraufzeichnung: "Gestresste Beschaffungs- und Supply Chain-Prozesse"

    Bitte geben Sie Ihre Daten ein. Wir werden uns so schnell wie möglich mit Ihnen in Verbindung setzen, um Ihnen die Aufzeichnung und – falls gewünscht – weitere Informationen zukommen zu lassen.

Sprachwahl

Menü

Events

Webinar in Kooperation mit SAP: Stellen Sie die Erfüllung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) in Ihrem Unternehmen und Ihrer Lieferkette sicher

Erfahren Sie in diesem Webinar von SAP und apsolut, wie Sie die Anforderungen des LkSG mit SAP-Lösungen abbilden und in Ihre existierenden Einkaufsprozesse integrieren können. Erhalten Sie exklusive Einblicke in geplante Lösungsszenarien und in die Erfahrungen des Hausgeräte-Herstellers Vorwerk, der sich gerade in der Implementierung einer Lösung zur Umsetzung der LkSG-Anforderungen befindet.

Sprache: Englisch

2023-01-24 Online

Webinar in Kooperation mit SAP: Stellen Sie die Erfüllung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) in Ihrem Unternehmen und Ihrer Lieferkette sicher

News

Der Aufstieg der digitalen Beschaffungsökosysteme - Ein Gastbeitrag unseres Partners Archlet

apsolut Procurement Convention – Jetzt Präsentationen anfragen

apsolut mehrfach von SAP ausgezeichnet

FOCUS Money: apsolut besitzt die zweithöchste Reputation unter allen deutschen SAP-Beratungen

🎄Der apsolut Adventskalender ist zurück!🎄

Mitmachen lohnt sich: Es werden täglich neue Gewinne verlost! Wie wäre es mit einem WMF Messerset, einem Kneipp Geschenkset oder einem Douglas Gutschein?

Sind Sie bereit für das heutige Türchen?

Zum Adventskalender