ERP-Transformation zu SAP S/4HANA

Mit Quality Function Deployment zur individuellen Transformation-Roadmap

Immer mehr Unternehmen steigen um auf eine moderne IT-Systemarchitektur rund um den Digital Core SAP S/4HANA. Solch ein Systemwechsel ist weit mehr als ein technisches Upgrade. Ein Unternehmen, das seine Daten, Prozesse und Organisationsstrukturen in einem neuen System abbilden (Greenfield-Ansatz), dabei neue technologische Bedarfe erfüllen und gegebenenfalls Teile der vorhandenen Systemlandschaft weiter nutzen möchte, benötigt eine individuelle Transformations-Roadmap. Diese Roadmap evaluiert die Ist-Situation umfassend und zeigt konkrete Entscheidungswege auf.

Dies gilt ebenso für den Brownfield-Ansatz, also die Konversion des Systems vom SAP ECC auf SAP S/4HANA. Hierbei werden die SAP S/4HANA-Funktionalitäten nur teilweise aktiviert und selektiv durch SAP Fiori-Applikationen ergänzt.

apsoluts Antwort auf die Frage nach dem geeigneten Transformationspfad ist die apsolut-Entscheidungsmatrix, die auf der House of Quality-Methodik (Teil des Quality Function Deployment) basiert. Die Matrix berücksichtigt und gewichtet sämtliche relevante Entscheidungsfaktoren, wie die Unternehmensstrategie, Geschäftsprozesse, Organisation und Rollen sowie die IT-Strategie. Das fundierte Ergebnis der Matrix bildet eine individuelle Systemarchitektur mit geeigneten Produkten rund um den Digital Core. Abhängig von der Ausgangslage (u.a. Komplexität des Ist-Systems) und den Zielen der Transformation enthält eine Architektur weitere Lösungen, zum Beispiel SAP Ariba-Bausteine oder mobile SAP Fiori-Applikationen. Die apsolut-Handlungsempfehlung geht auch auf die Ansätze Greenfield und Brownfield ein.

Wie Sie mit apsolut in das Thema SAP S/4HANA einsteigen können, erfahren Sie hier.


Ihr persönlicher apsolut-Ansprechpartner

Klaus Schuller
Klaus Schuller
Associate Partner

Sprachwahl

Menü

Events

apsolut empfiehlt: Celosphere 2021

SAP NOW Switzerland

Webinar in Kooperation mit IBsolution: „Wie Sie den SAP Business Partner vor Ihrer Transformation richtig aufsetzen”

Webinar in Kooperation mit SAP: „How MAHLE is Paving the Way for Better Supplier Collaboration”

News

apsolut UK erhält die ISO 9001:2015 Zertifizierung für sein Qualitätsmanagementsystem

apsolut spendet für den Erhalt von Flächen und Arten

Die apsolut Group verstärkt sich im Vertrieb mit den Industrie-Experten Ferhat Eryurt und Göktürk Simsekol

Whitepaper mit IBsolution: Supplier Performance Dashboard

Schreiben Sie uns einfach an!

Bitte addieren Sie 3 und 3.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder