Webinar: „How OMV AG is Digitally Transforming its Supplier Relationship Management”

- Central European Time (CET)

apsolut präsentiert dieses Webinar über das Projekt mit unserem Kunden OMV. Das Deep-Dive-Webinar liefert nützliche Einblicke in die Beschaffungs-Transformation der OMV AG zu einer hybriden Beschaffungsarchitektur mit SAP Ariba Cloud-Lösungen und der Leistungsfähigkeit von SAP S/4HANA.

Wir freuen uns, Sie zu einem Webinar einzuladen, das Ihnen die digitale Transformation des Öl- und Chemiekonzerns OMV detailliert beschreiben wird. In einer Best-Practice-Session erfahren Sie mehr über den Ansatz, den die OMV gewählt hat, um einen maßgeschneiderten Aktionsplan zur Digitalisierung ihres Supplier Relationship Managements zu entwickeln.

Melden Sie sich für das englischsprachige Webinar am 18. Januar an und erfahren Sie...

  • ...was die OMV dazu veranlasst hat, von SAP SRM zu SAP Ariba zu wechseln
  • ...wie die OMV ihre komplexen On-Premise-Einkaufsprozesse in der Cloud neu abbildet
  • ...wie die OMV Best Practices für den Übergang ihres Supplier Relationship Managements in die Cloud nutzt

Sprecher:

  • Martin Traxl, Head of Strategy & Innovation, Corporate Procurement, OMV AG
  • Thomas Herbst, Managing Director, apsolut Group
  • Machiel Spruit, Senior Director On Premise to Cloud Migration, SAP Ariba

Ihre Anmeldung

Zurück

Sprachwahl

Menü

Events

Webinar: „How OMV AG is Digitally Transforming its Supplier Relationship Management”

SAP Ariba CPO Dinner Zürich

apsolut Einkaufstag

10. BME-eLÖSUNGSTAGE 2019

News

Quadratisch. Effizient. Lückenlos. – apsolut implementiert mehrere Schnittstellen für Alfred Ritter

apsolut freut sich mit der Rehau Gruppe über den Austrian Supply Excellence Award in der Kategorie „Supply Excellence“

apsoluts Experten-Coaching setzt den ersten Meilenstein mit der Umstellung auf SAP HANA bei der ElringKlinger AG

apsolut-Team nimmt am Hackathon während der SAP Connect in Düsseldorf teil