AVL List zeichnet apsolut als exzellenten Lieferanten aus

Die AVL List GmbH, Expertin für Antriebsstränge, Prüfstände und Simulationssoftware für den Automotive-Sektor, hat apsolut mit dem Supplier-Award 2018 in der Kategorie Service Excellence ausgezeichnet. Die feierliche Übergabe fand am 29. Oktober in Graz statt.

Durch die Einführung von SAP Ariba Catalog und SAP Ariba Commerce Automation wickelt AVL List seine Bestellungen nun effizienter und in standardisierten Prozessen über das Ariba Netzwerk ab. Die Kombination aus SAP Ariba Catalog und die Integration des SAP ECC via Commerce Automation ins Ariba Netzwerk erlaubt eine Digitalisierung der direkte und indirekten Beschaffungsprozesse.  

In einer weiteren Projektphase wird nun der Ariba Catalog  per API Schnittstelle an das bestehende SAP SRM angebunden. Den Usern wird damit ermöglicht, in einer übergreifenden Suche die Inhalte von SAP Ariba Catalog internen Katalogen zeitgleich zu durchsuchen und in einer gemeinsamen SAP SRM Oberfläche die Suchergebnisse anzeigen zu lassen.

„Die Kompetenz und Lösungsorientierung des apsolut-Projektteams hat uns von Anfang an beeindruckt und wurde bei der hochprofessionellen Abwicklung des Projekts immer wieder bestätigt. Wir sind zuversichtlich, dass apsolut als Partner mit seiner langjährigen Expertise auch bei zukünftigen Projekten einen wertvollen Beitrag leisten kann, um weitere Vorhaben im SAP Ariba-Umfeld,  bei Prozessautomatisierung und Digitalisierung sowie Business Intelligence bei AVL zielführend umzusetzen“ , sagt Sandra Hoch, verantwortlich für den Bereich Purchasing Tools&Processes bei AVL.

Zurück

Sprachwahl

Menü

Events

apsolut eConvention 2021 - Kostenwächter, grüne Hoffnungsträger, Krisenabwehrmauern, Cloud-Pioniere – Quo vadis Einkäufer*in X.0?

News

apsolut ist einer der besten Arbeitgeber in Deutschland

apsolut UK erhält die ISO 9001:2015 Zertifizierung für sein Qualitätsmanagementsystem

apsolut spendet für den Erhalt von Flächen und Arten

Die apsolut Group verstärkt sich im Vertrieb mit den Industrie-Experten Ferhat Eryurt und Göktürk Simsekol