SAP Product Sourcing Suite

Wie Sie mit apsolut den Einkauf von Direktmaterial für hochtechnische Produkte mit SAP revolutionieren

SAP Product Sourcing Suite - Einkaufsstandards treffen Customization

Beschaffung folgt grundsätzlich immer einer fixierten Zeitleiste im Rahmen eines übergeordneten Projektmanagements.

Alle hochtechnischen Produkte durchlaufen - trotz der Produktbesonderheiten - ein ähnliches Grundmodell für die Stadien Planung & Entwicklung. Auch wenn die Produkte alle unterschiedlich und sehr individuell sind, so sind die Prozesse im Einkauf bei den meisten Industrieunternehmen doch sehr ähnlich. Meist enthalten sie Produktentwicklung, Absatzplanung, Bedarfsermittlung, Einkaufsplanung, Ermittlung von Lieferanten, Qualitätskontrolle, Vertragsmanagement und Betreuung.

Das ist eine gute Nachricht, denn das bedeutet, dass auch Sie ein Cloud-Tool verwenden können. Die grundsätzlichen Prozesse im Tool werden sich mit Ihren Anforderungen decken.

Und für branchen- und firmenspezifische Anforderungen können wir Detailanpassungen vornehmen. Hier kann die neue Sourcing Suite für Direktmaterialbeschaffung optimal unterstützen: SAP Product Sourcing Suite.

Für wen ist SAP Product Sourcing Suite?

SAP Product Sourcing Suite eignet sich vor allem für komplexe, technische Produkte, die einen gewissen Produktlebenszyklus haben und über einen längeren Zeitraum geplant und gefertigt werden.

Firmen, die von der neuen SAP-Lösung für Direktmaterialbeschaffung profitieren sind Automotive-Erstzulieferer und Sublieferanten, Hersteller von Haushaltsgeräten, Konsumgütern und klassische OEM-Hersteller.

Moderne End-to-End gestaltete Lösungen wie die SAP Product Sourcing Suite Lösung mit Beschaffungs- und Vertragsfunktion können hier unterstützen und den Prozess umfassend verbessern, und zwar bei der Planung und Terminierung von Beschaffungsprojekten im Vorfeld der Produkteinführung – zum Beispiel im Rahmen des Forward Sourcing.

Artikel: Eine gute Beschaffung ist die halbe Miete

Wie Fertigungsunternehmen von der innovativen SAP Product Sourcing Suite profitieren können

Artikel: Eine gute Beschaffung ist die halbe Miete

erstmals veröffentlicht im in|pact media Magazin
von Florian Seebauer, Senior Director SAP Business Network and Direct Procurement, SAP und Axel von Kleist, Partner Automotive/DMI, apsolut

Weiterlesen...

Die Module der SAP Product Sourcing Suite

Zur Abbildung eines medienbruchfreien Anfrageprozesses (End-to-End) werden ergänzende Module der SAP Product Sourcing Suite für Direktmaterialbeschaffung angeboten:

  • Procurement Planning: Planung der Sourcingaktivitäten vor der Produkteinführung sowie Planung und Verfolgung der Beschaffungsprojekte
  • Central Contracting: Nahtlos automatische Erstellung rechtlicher und operativer Verträge aus dem Sourcing Prozess heraus
  • Price Re-Negotiation: Massenhafte Neuverhandlung von Bestandsverträgen
  • Supplier Quotation Management: Nahtlose Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern

Die SAP Product Sourcing Suite für Sourcing und Contracts bietet Kunden eine Plattform für die nahtlose Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern, verkürzt die Zeit bis zur Markteinführung neuer Produkte durch kürzere Beschaffungs- und Vertragszyklen, bietet effiziente Tools für ein besseres Management komplexer Preisgestaltungsanforderungen für die Automobil- und diskrete Fertigungsindustrie und kann bessere Möglichkeiten zur Preisreduzierung finden - alles in einer integrierten End-to-End-Lösung.

Ihr Partner für SAP Direct Procurement: apsolut!

Gerne präsentieren wir Ihnen die Möglichkeiten und den für Ihr Unternehmen spezifischen Nutzen der neuen SAP Product Sourcing Suite. Prüfen Sie mit uns die Möglichkeiten mit Ihren konkreten Use-Cases. Im Rahmen eines PoC (Proof-of-Concept) haben Sie die Möglichkeit, Ihre zukünftige Welt für strategische Beschaffungsprozesse für Direktmaterial auszuprobieren. Gerne präsentieren wir Ihnen mittels erster Demos die Lösung und führen einen zielführenden PoC mit Ihrem Einkauf durch.

Ihre persönlichen apsolut-Ansprechpartner

Ihr persönlicher apsolut-Ansprechpartner

Thomas Herbst
Thomas Herbst
Founder & Managing Director

Ihr persönlicher apsolut-Ansprechpartner

Rene Bäuchle
Rene Bäuchle
Associate Partner

Sprachwahl

Menü

Events

Webinar in Kooperation mit SAP: Stellen Sie die Erfüllung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) in Ihrem Unternehmen und Ihrer Lieferkette sicher

Erfahren Sie in diesem Webinar von SAP und apsolut, wie Sie die Anforderungen des LkSG mit SAP-Lösungen abbilden und in Ihre existierenden Einkaufsprozesse integrieren können. Erhalten Sie exklusive Einblicke in geplante Lösungsszenarien und in die Erfahrungen des Hausgeräte-Herstellers Vorwerk, der sich gerade in der Implementierung einer Lösung zur Umsetzung der LkSG-Anforderungen befindet.

Sprache: Englisch

2023-01-24 Online

Webinar in Kooperation mit SAP: Stellen Sie die Erfüllung des Lieferkettensorgfaltspflichtengesetzes (LkSG) in Ihrem Unternehmen und Ihrer Lieferkette sicher

News

Der Aufstieg der digitalen Beschaffungsökosysteme - Ein Gastbeitrag unseres Partners Archlet

apsolut Procurement Convention – Jetzt Präsentationen anfragen

apsolut mehrfach von SAP ausgezeichnet

FOCUS Money: apsolut besitzt die zweithöchste Reputation unter allen deutschen SAP-Beratungen

Schreiben Sie uns einfach an!

Bitte rechnen Sie 4 plus 7.

Die mit * markierten Felder sind Pflichtfelder

🎄Der apsolut Adventskalender ist zurück!🎄

Mitmachen lohnt sich: Es werden täglich neue Gewinne verlost! Wie wäre es mit einem WMF Messerset, einem Kneipp Geschenkset oder einem Douglas Gutschein?

Sind Sie bereit für das heutige Türchen?

Zum Adventskalender